| Berufliche Bildung

Fit for Job: Zimmerer waren wieder dabei

Ob Arbeitskluft oder Krawatte, zimmern geht immer! Auf der Ausbildungsmesse "Fit for Job" informierten Vertreter und Azubis der Zimmerer- und Holzbau-Innung Augsburg wieder über den Beruf des Zimmerers.

Rund 11.000 Besucher besuchten im Februar 2018 wieder Schwabens größte Ausbildungsmesse „Fit for Job“ der Handwerkskammer für Schwaben und Industrie- und Handelskammer Schwaben. Über den Beruf des Zimmerers konnten sich die Jugendlichen am Stand der Zimmerer- und Holzbau-Innung Augsburg informieren.

Wer noch nicht wusste, was er später mal machen sollte, konnte sich auf der Messe "Fit for Job" eingehend informieren: Über 150 Aussteller aus Handwerk, Industrie, Handel und Dienstleistungen präsentierten auf der Messe Augsburg eine Vielzahl von Ausbildungsberufen. 

Die Holzbaubranche bietet viele Möglichkeiten

Der nachhaltige und angenehm zu verarbeitende Baustoff Holz stieß bei den Schülern auf großes Interesse. Die Vertreter der Zimmerer- und Holzbau-Innung Augsburg zeigten den Jugendlichen die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten in Holzbaubetrieben auf.

Lehrlinge von der Berufsschule IV demonstrierten den Besuchern typische Zimmererarbeiten.

Zurück