| Berufliche Bildung

Mehr als 80 Teilnehmerinnen bei Frauenforum am Chiemsee

Mehr als 80 bayerische Unternehmerfrauen kamen zum Frauenforum an den Chiemsee.

Zum 14. Frauenforum haben sich vom 19. bis 20. Mai 2017 mehr als 80 bayerische Unternehmerfrauen am Chiemsee getroffen.

Den ersten Veranstaltungstag verbrachten die Unternehmerfrauen auf der Fraueninsel. Nach der Besichtigung der Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth erläuterte Landschaftsgärtner Thomas Janscheck den Teilnehmerinnen die Besonderheiten rund um die Pflanzen auf der Fraueninsel. Schließlich war auch noch Zeit, um die Chiemseefischerei von Thomas Lex in Augenschein zu nehmen.

Dem Burnout rechtzeitig vorbeugen

Der zweite Tag drehte sich unter Leitung von Dr. Lothar Katz um das Thema: "Psychische Widerstandskraft entwickeln und im Gleichgewicht bleiben". Mit der Besichtigung des Schlosses Herrenchiemsee endete das 14. Frauen-Forum.

Das nächste Frauenforum findet vom 15. bis 16. Juni 2018 im Kloster Holzen statt.


Den Teilnehmerinnen boten sich herrliche Ausblicke auf den Chiemsee.

Wie man dem Burnout rechtzeitig vorbeugen kann, war das Thema des zweiten Veranstaltungstages.

Zurück