Zimmerer- und Holzbau-Innung Augsburg



| Berufliche Bildung

Im Namen des Zimmerers: Betz startet wieder mit Theatertour

Er ist unterwegs im Namen des Zimmererberufs: Richard Betz ist selbst Zimmermeister. Ab Februar 2019 tourt er wieder durch Bayern, um Schüler im ganzen Freistaat für den Baustoff Holz und die Arbeit damit zu begeistern.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Innungsausflug: In einem Dachziegel steckt viel Technik

Die Mitglieder der Zimmerer- und Holzbau-Innung Augsburg haben das Dachziegelwerk Erlus in Neufahrn/Niederbayern besichtigt. Die Teilnehmer warfen dabei einen Blick in die Produktion des Dachziegels und erlebten hochtechnisierte Werke.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Freisprechung: Nachwuchs für das Zimmererhandwerk

Die Zimmerer haben im September 2018 bei der gemeinsamen Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Augsburg ihre Gesellenbriefe erhalten.

❯ mehr



| EnEV & Klimaschutz

Holz: Baustoff der Gegenwart und Zukunft

Die Nachfrage nach Wohnungen in den Städten und Ballungszentren wächst kontinuierlich, doch der Platz ist dort äußerst begrenzt. Für Abhilfe sorgt immer wieder der Holzbau - durch Aufstockungen und flexible Lückenbebauung. In Bayern 2 Radio stellte der Allgäuer Holzbauunternehmer Josef Ambros solche Projekte vor.

❯ mehr